• Arzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde 
  • Arzt für Umweltmedizin
  • Belegarzt am Marienkrankenhaus Schwerte
Approbation als Arzt:
Approbationsbehörde: Der Regierungspräsident Düsseldorf
28.05.1986
Die Promotion zum Doktor der Medizin erfolgte an der medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum.

Thema: „Diagnostik von Karzinomen des Kehlkopfes. Die Wertigkeit der Exfoliativzytologie nach Papanicolaou im Vergleich mit histologischen Befunden“
25.06.1991
Facharztausbildung am Prosper-Hospital Recklinghausen (HNO-Klinik der Ruhr Universität Bochum) unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. med. Peter Plath
Anerkennung zum Führen der Bezeichnung 
„Arzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde“ 
durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe
30.06.1990
Niederlassung in eigener Praxis als HNO-Facharzt in Dortmund01.10.1990
Belegarzt im Marienkrankenhaus Schwerte seit1990
Erwerb der Zusatzbezeichnung „Arzt für Umweltmedizin“ 
durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe
02.11.1998
Erlangung des Zertifikates Audiologe/Neurootologe (BV HNO)17.12.2010